14. Jahrestagung der PSO            Berlin, 05. - 07. Oktober 2015
 
   
Home
Programm
Workshops & Arbeitsgruppen
Teilnehmerinfos
Unterkunft
Fortbildungspunkte
Veranstalter
Abendveranstaltung
Anmeldung
Abstract Einreichung
Kontakt

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich zur 14. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Psychoonkologie in der Deutschen Krebsgesellschaft (PSO) vom 5. bis 7. Oktober 2015 nach Berlin ein.

Unter der Überschrift Cancer Survivorship – Psychoonkologische Versorgungsmodelle in der Praxis wollen wir uns mit den vielfältigen Möglichkeiten und Herausforderungen der psychosozialen Versorgung, insbesondere hinsichtlich des Langzeitverlaufs und der Nachsorge, einer Krebserkrankung beschäftigen. Während der Behandlung sind die Patienten in ein Netz von Versorgungsstrukturen eingebettet, aber was kommt danach? Auf verschiedenen Ebenen sollen Praxismodelle, Forschungsergebnisse und Projektideen im Cancer Survivorship-Kontext vorgestellt und diskutiert werden.

Ganz besonders freuen wir uns, dass wir Frau Sophie D. Fosså  vom National Resource Center for Late Effects after Cancer Treatment der Universität Oslo als Referentin für die diesjährige  Keynote Lecture gewinnen konnten.  Im Fokus wird hierbei das Thema Cure from Cancer- at what price? stehen.

Im Rahmen des wissenschaftlichen Programms werden auch in diesem Jahr spannende, neue Projekte sowie Ergebnisse der aktuellen Forschung präsentiert werden.

Wir freuen uns, von Ihren fachbezogenen Forschungsvorhaben zu hören, Sie bei Workshops zu aktuellen Themen und als aktive Tagungsteilnehmer willkommen zu heißen.

Mit den besten Grüßen

Prof. Anja Mehnert
Sprecherin des PSO-Vorstands
Dr. Ute Goerling
Im Namen des Berliner Organisationsteams
Prof. Ulrich Keilholz
komm. Direktor des Charité Comprehensive Cancer Center
Impressum   Datenschutz